-[Salzwasser]-[Quotes]-[Gaestebuch]-[Youtube]- [Wissenswertes]-[Touren]-[Memo]-
Salzwasser~


Tapetenwechsel

Ähh.. ja. Ich frage mich, wieso ich wieder die Flucht nach vorne ergriffen habe. Aber der alte Blog wird gelöscht.

 

Einige Andenken:

 

Aus trübem Himmel
Inmitten all der Oberflächlichkeiten
traf mich unsere Umarmung so unmittelbar nah
wir standen einfach da
und ließen uns fließen.
Unendlich weich
unendlich lang.
Verdächtig vielleicht
für die, die um uns waren
doch nicht für uns.
Unsere Fremdheit
machte sich auf und davon
unter Mißachtung der Grenze
zwischen Unschuld und Lust
und als sich unsere Arme lösten
war es viel zu früh
um nicht die Sehnsucht zu spüren
nach einer kleinen Ewigkeit.

 


"Go on, get out - last words are for fools who haven't said enough."

 

Bist du Nicolay? -21.5.06

Jaaa.. Gestern kam der Flo an. Naja, haette ihn gar net erkannt, haette er nicht wie immer gegrinst.. XD"
Ja, nach dem fuer meine Mutter typischen Ausfragen, ging es irgendwann gegen 8 nach GP-town..
hiermit sei gesagt, dass die busverbindung zw rechberghausen und gp
gesegnet zu sein scheint, denn entweder kommt der bus zu spaet.. oder er kommt
zu freuh.. oder er kommt gar nicht ^^ Ja, uns ist Gottseidank das erstere passiert,
nach endlosem warten kam der bus dann doch und wir tuckerten mehr
oder wenger froehlich richtung stadt. nebenbei mussten wir uns anhoeren, wie ein
kerl rumjammerte, er habe seine handcreme vergessen oder so x_X..
Sehr interessante leute wohnen in diesem Ort, ja^^;;
Am ZOB angekommen trafen wir nicki, pilgerten zur oberhofenkirche um mc abzuholen.
guter witz, ne halbe stunde laenger hat das konzert gedauert, als erwartet -.-;
Wahren dem warten lernten wir eine sehr charmante, junge Dame kennen,
die jedoch etwas schuechtern war. Besonderen gefallen fand sie an flo
der sich sofort dazu entschloss ihr seine ahndynummer zu geben, bzw. der mutter, um sie der jungen dame 10 jahre spaeter auszuhaendigen.. ^^
Und da ich keine Lust mehr zu schreiben habe... hier ein paar zitate:
'au, au, au'.. XD"
'*kreeeeeeiiiisch*'
'Bist du Nicolay?'
ok, insider.. XD"
Aber besoders toll waren die eine neue achterbahn und das spiegellabyrnth XD"
shice, wenn man nemme rausfindet, ne?

 

loool, ich kann schielen:

 

'hoch ueber dem mist unserer staedte
thronen wir selbst
auf unserem eignen dreck
auf unsre eigene art'

 

'Moege der grosse Furz auf euch niederkommen, sodass ihr alle jaemmerlich ersticket!'
-Gorbi

 

Alltag reloaded, Klappe die Erste: -12.4.06

Ham heut in Physik einen Experementierbaukasten bekommen, um Radiaktivität festzustellen und zu messen und da war so komischer, bunter Stoff in einem Plastikbeutel... Ok, Jana natürlich so schlau wie immer, fasst rein und holt dieses bunte Zeugs raus. Das war voll hübsch und man konnte es total toll auseinanderziehen o___O;..
Aber es wäre sehr nett vom Lehrer gewesen uns etwas früher zu sagen, dass das Zeug radiaktiv is und man es besser nicht anfassen sollte... XD"
Nun weiß ich, warum dass Messgerät dann immer leichte Geräusche von sich gab, wenn ich mit dem Finger drankam...*rofl*
Wollte später dann Hände waschen, aber da kam kein Wasser raus, oder ich hab an der falschen Stelle gedreht oder so.. jedenfalls meint dann Herr Zeller, ich müsse doch die Hände net waschen, der Stoff sei doch im Tütchen gewesen.. wenn der wüsste oO;;;
Lol, nun bin ich radioaktiv geladen X____x;.. *euch alle anwaber*.. XD~

 

  ein geschichtenerzähler ohne eigene geschichte.
einfach nur ein leeres blatt papier.

 

http://campino-chan.livejournal.com/4730.html

 

Ich krieg die Rakete um halb Zehn,
du wirst seh'n.
Und in zwei Stunden werd ich
bei dir sein.
Wie gewohnt, Frau im Mond.
Frau im Mond, Frau im Mond.
Du bist magnetisch und sehr blass
und oft auch nicht da.
Doch ich komm' immer wieder
zu dir rauf, schöne Frau.
Frau im Mond,
Frau im Mond,
Frau im Mond.
Ich bin ein kleiner Astronaut,
durchquere den Raum.
Immer
auf der Suche nach dem Mond
und einer Frau, die darin wohnt.
Das ist meine Mission, Frau im Mond.
Frau im Mond, Frau im Mond.
Frau im Mond.

 

 

 


 

 

(00:55:18) Shoobie says:
*stubbs* wie heißt kuri mit nachnamen nomml? X_x
(00:55:20) Little Girl says:
ich find sie schmecken wie gras xD
(00:55:38) Little Girl says:
ähm..war es nicht dieser beruf wo man kleinen tieren das fell abzieht? x.x
(00:55:42) Little Girl says:
kürschner wars
(00:55:51) Shoobie says:
ne, wie alter, schrumplger apfel.. xD

ups^^
-- Little Girl has left the chat.
(00:57:56) Little Girl says:
lol xD

..o_o aber der beruf würde zu kuri passen
(00:58:11) Little Girl says:
kleinen tieren das fell abziehen = mc ärgern oO"
(00:58:22) Little Girl says:
*eine beängstigende ähnlichkeit feststell* ôo;

 

Wanda 

 


To be or not to be.
-- Shakespeare
To do is to be.
-- Nietzsche
To be is to do.
-- Sartre
Do be do be do.
-- Sinatra 

 

(16:54:28) nothing... but my: boah, ich hab so was ganz tolles gefunden .. riecht nach zitrone/limone und ist grün *_*
(16:55:02) Kurisu: hmm kloreiniger? oO""
(16:55:07) nothing... but my: man xD
(16:55:09) nothing... but my: *hau*xD
(16:55:15) Kurisu: oO
(16:55:21) nothing... but my: body lotion -_-" 

 

Physik

Sedde is soo doof -_____-""" xDDD
Er hat's echt darauf abgesehen mich ständig zu nerven *lol*

Sedde: *in meinem Mäppchen rumkram**parabelschablone raushol**damit rumspiel*
ich: Sedde.. was zum teufel machst du da? <___<"
Sedde: "es kaupttmachen ^_____^"
ich: "<____< wehe dir! Ich beiße =_=;"
Sedde:" ^_____^ schaffst ned!"
ich" aja..? =_=;;"
Sedde:" Ich bin schneller ^___________________^"


oder:
Sedde isn 1er-Schüler. Wir versuchen gerade 4 durch 0,9 zu teilen (faulheit siegt -.-)...
Naja.. dann so sag ma gleichzeitig: 6 irgendwas!!!!
*LOL*
Paar minuten später: *sedlak zückt den taschenrechner* "Boah ne -.-, des is ja 4,9... " ich: mist, ich hab da an 36 gedacht.. -.-""" "
er:"*nick* ich auch -_-" "

Irgendwann erstech ich ihn mit dem geodreieck XD" 

 

 

Sedde: t= E/P.. Wie macht man dann kaffe? Oo;
Ich: Hö?
Sedde: t= E/P.. Wie macht man dann kaffe?!? *grins*
Ich: Willst mi jedzt verarschn? >_>"
Sedde: Tee... gleichPe durch Ee -_____-"
Ich: *doing* -___-"" 

 

 

13.4.07 21:10
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Memo_2


In den tiefen, kalten, hohlen Räumen
Wo Schatten sich mit Schatten paaren
Wo alte Bücher Träume träumen
Von Zeiten, als sie Bäume waren
Wo Kohle Diamant gebert
Man weder Licht noch Gnade kennt
Dort ist's,wo jener Geist regiert
Den man den Schattenkönig nennt

aus "Die Stadt der Träumenden Bücher"